*

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Allgemeine Fragen zur WBS

Ist mein Unternehmen geeignet für die WBS?

Jedes Unternehmen ob klein oder gross kann die WBS verwenden. Die WBS ist für jede Grösse vor allem im Bereich KMU's perfekt geeignet. Durch die verschiedenen WBS Pakete können Sie sogar die WBS schon GRATIS nutzen. Eine Auflistung aller Pakete und deren Funktionen finden Sie hier: WBS Pakete.

Wo befinden Sich meine Daten?

Die Daten werden in einem HighTech Datencenter in der Schweiz gespeichert:

  • HP und Super Micro Hochleistungs-Server• Leistungsfähige Storage Systeme, redundante Router und Firewalls
  • Galera-Cluster für Redundanz der Software und Daten
  • Stromversorgung mit Diesel und USV
  • Umfassender Brandschutz
  • Redundante Klimatisierung
  • Zutritt über Vereinzelungs- oder Material-Schleuse
  • 24x7h Video- und Laser-Monitoring
  • 24x7h Monitoring Operations-Center
  • 5-fach redundante Einführung von fünf Carriers - leistungsfähiges Breitbandnetz
  • getrennte Rohr- und Streckenführung
  • Anwendung der FINMA-Vorgaben für Banken-Outsourcing (RS 2008/7)
  • Anwendung des ISAE 3000 Type 2 Reports
  • Tier Level 3 TIA-942 Uptime Institute

Mehr Informationen können Sie auf der www.worldsoft.info nachlesen.

Kann die WBS auf einem Tablet und/oder Smartphone bedient werden?

Die WBS Software ist Responsive. Sie können somit auch unterwegs die WBS mit einem Smartphone oder Tablet bedienen.

Für welche Sprachen kann die WBS verwendet werden?

Die WBS ist in drei Sprachen Verfügbar (Deutsch, Englisch und Französisch). Das sind die Benutzersprachen für die WBS. Sie können allerdings die Software für jede Sprache verwenden. Ihre Formulare können Sie in Spanisch, Russisch, Chinesisch, usw. übersetzen.

Module und Funktionen

Können Backups erstellt werden?

Sie können manuell Sicherungen (Backups) Ihrer WBS erstellen. Diese können Sie entweder in der WBS gespeichert lassen oder auch auf Ihrem Computer speichern.

Was passiert beim Überschreiten der Limitierungen?

Beim Überschreiten der Adressen, Artikel, etc. bekommen Sie einen Hinweis das Sie entweder demnächst oder bereits die Limitierungen überschritten haben.  Es gibt immer einen gewissen Puffer beim Überschreiten der Limitierungen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail