*
Generelle Einstellungen
Generell

 

Stellen Sie zunächst Ihre eigenen Firmendaten sowie Ihre bevorzugte Sprache ein und laden Sie gegebenenfalls Ihr Firmenlogo in Ihre WBS hoch. Überlegen Sie dann, welche zusätzlichen Informationen (Zusatzdatenfelder) Sie in Ihrer Kontakt-Datenbank für jeden Kontakt speichern wollen. Entweder sofort oder später gestalten Sie noch den Aufbau Ihrer Dokumente (Briefe, Rechnungen etc.). Die Datennutzung liefert Ihnen interne Nutzungsinformationen über Ihre WBS. 

 

Anleitungen:
WBS Oberfläche
Firma
Sprache
E-Mail für Benachrichtigungen
Datenfelder
Anreden/Makros
Logo hochladen
Datennutzung
Upgrade
Sicherung
Dokumenteneinstellungen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail