*
Automatische Prozesse für Artikel

Automatische Prozesse für Artikel

Es gibt verschiedene Prozess-Arten. Ein Artikel kann beliebig viele Prozesse besitzen. Die Prozesse können auch in verschiedenen anderen Bereichen verwendet werden (Formulare, Quick-Shops, Gruppen, Vorlagen, usw.). Diese Anleitung können Sie auch für die Einrichtung der Prozesse in den anderen Bereichen verwenden.

Mit diesem Prozess erhält der Kunde ein vorbereitetes E-Mail, sobald er den aktuellen Artikel kauft.

a) Gehen Sie zum Pfad Factura - Artikel .

b) Wählen Sie aus der Liste der Artikel (hier nicht sichtbar) den aktuellen Artikel aus und klicken Sie auf den grauen Reiter "Prozesse".

c) Klicken Sie auf den Link "Regel hinzufügen".

 
Automatische Prozesse für Artikel

d) Die Ausführung eines Prozesses für einen Artikel, kann in der WBS auf die Anwendung bezogen angepasst werden. Damit ist es möglich Prozesse vor der Bezahlung eines Artikels auszuführen.

Mögliche Optionen:

- Artikel bezahlt

- Artikel in Rechnung gestellt

Z.B wenn dem Kunde bereits nach Rechnungstellung die Artikel bezogene E-Mail zugesendet werden soll. Oder dem Kunden einen Zugang zu einem internen Bereich freischalten und die Rechnung zu einem späteren Zeitpunkt bezahlt wird.
 

e) Die WBS schlägt zuerst immer die erste Prozessart (hier: E-Mail senden) vor.

f) Wählen Sie aus der Liste der Vorlagen das gewünschte E-Mail aus. Dieses E-Mail wird dem Kunden zugesendet.

Speichen Sie die Eingaben. Das Feld für die Prozessart-Auswahl erscheint nun in hellem Grau, womit angezeigt wird, dass die Regel (der Prozess) gespeichert wurde.

 
Automatische Prozesse für Artikel

g) Nun fügen wir noch einen Prozess hinzu. Dieses Mal wird der Prozess schon ausgeführt, wenn der Artikel schon in Rechnung gestellt wird.

h) Für eine weitere Regel klicken Sie auf das Plus Icon. Mit dem Mülleimer können Sie eine Regel gegebenenfalls löschen.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Mit diesem Prozess wird der Kunde beim Kauf des Artikels einer bestimmten Gruppe zugeordnet.

a) Wählen Sie die Prozessart "Gruppe hinzufügen".

b) Öffnen Sie im Bedarfsfall die Gruppenhierarchie und klicken Sie in das Kästchen neben derjenigen Gruppe, zu der Ihr Kunde zugeordnet werden soll.
 

Speichern Sie die Eingaben. 
 

Hinweis
Sie können mit der Regel "Gruppe hinzufügen" nur jeweils die Zuordnung des Kunden zu genau einer Gruppe erreichen. Für den Fall, dass Sie den Kunden mehr als einer Gruppe zuordnen möchten, verwenden Sie dieselbe Regel entsprechen oft. So erhalten Sie mehrere Prozesse mit derselben Regel für die Zuordnung zu unterschiedlichen Gruppen.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Mit diesem Prozess wird der Kunde einem Affiliate-Netzwerk zugeordnet, ohne allerdings selbst Affiliate zu werden. Zweck dieser Maßnahme ist, dass Sie diesen Kunden mit dem Kriterium seiner Zugehörigkeit zu diesem Netzwerk in einer Selektion finden können - z. B. für gezielte Marketing-Aktionen. 

a) Wählen Sie die Prozessart "Zum Affiliate machen".

b) Wählen Sie das entsprechende Netzwerk aus.
 

Speichern Sie die Eingaben.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Dieser Prozess fügt den Kunden, der diesen Artikel kauft, als Lead für ein Projekt hinzu und macht ihn damit zu einem qualifizierten Kontakt.

a) Wählen Sie die Prozessart "Lead hinzufügen".

b) Wählen Sie das Projekt, in dessen Zusammenhang der Kunde als Lead weiterhin bearbeitet werden soll.
 

Speichern Sie die Eingaben.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Mit diesem Prozess kann beim Kauf des Artikels die Gruppenzuordnung des Artikelkäufers geändert werden, indem eine Gruppe durch eine andere ersetzt wird.

a) Wählen Sie die Prozessart "Gruppe ersetzen".

b) Markieren Sie mit einem Häkchen die Gruppe, aus der der Kunde entfernt werden soll.

c) Markieren Sie mit einem Häkchen die Gruppe, zu der der Kunde stattdessen gehören soll.
 

Speichern Sie die Eingaben.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Kauft der Kunde diesen Artikel wird dieser als Affiliate zu dem Netzwerk hinzugefügt.

a) Wählen Sie die Prozessart "Affiliate-Zuordnung".

b) Wählen Sie hier das Netzwerk aus.
 

Speichern Sie die Eingaben.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Dieser Prozess meldet den Kunden zu einem Newsletter an. Dies kann und wird in den meisten Fällen ein FollowUp-Newsletter sein für nähere Informationen zum gekauften Artikel.

a) Wählen Sie die Prozessart "Newsletter-Anmeldung".

b) Wählen Sie einen der vorhandenen Newsletter aus. Dieser sollte natürlich vorher bereits mit entsprechenden E-Mail-Vorlagen sowie nötigen Einstellungen versehen sein. Mehr Informationen zu den Newslettern finden Sie hier:
Anleitung zum Newsletter
 

Speichern Sie die Eingaben.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Wenn Sie die Erweiterung Webinaris verwenden wird automatisch dieser Prozess freigeschaltet.

a) Wählen Sie die Prozessart "Zu Webinar hinzufügen".

b) Hier wählen Sie ein bestehendes Webinar aus. Ebenfalls kann ein Datum sowie Uhrzeit eingegeben werden.
 

Speichern Sie die Eingaben.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Wenn Sie die Erweiterung Webinaris verwenden wird automatisch dieser Prozess freigeschaltet. Hier kann der Kunde von einem Webinar entfernt werden.

a) Wählen Sie die Prozessart "Vom Webinar entfernen".

b) Hier wählen Sie ein bestehendes Webinar aus. Ebenfalls kann ein Datum sowie Uhrzeit eingegeben werden.
 

Speichern Sie die Eingaben.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Mit diesem Prozess können Sie ein E-Mail mit einem angehängten PDF versenden.

a) Wählen Sie die Prozessart "PDF senden".

b) Hier wählen Sie eine E-Mail Vorlage aus.

c) Hier wird die PDF-Vorlage ausgewählt. Von dieser Vorlage wird das PDF generiert und an dem E-Mail das bei Punkt b) ausgewählt wurde angehängt.
 

Speichern Sie die Eingaben.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Mit diesem Prozess können Sie ein SMS versenden.

a) Wählen Sie die Prozessart "SMS senden".

b) Hier wählen Sie eine SMS Vorlage aus.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Mit diesem Prozess "Inhaber informieren" wird eine bestimmte E-Mail Adresse oder Telefonnummer über den ausgeführten Schritt informiert.

a) Wählen Sie die Prozessart "Inhaber informieren".

b) Hier wählen Sie die Informierungsart aus entweder per E-Mail oder per Telefon.

c) Hier kann die Vorlage ausgewählt werden die der Inhaber als Benachrichtigung bekommen soll.

d) Hier wird die E-Mail Adresse oder Telefonnummer ausgewählt. Diese sind in den Einstellungen hinterlegt.

 
Automatische Prozesse für Artikel

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail