*
Sprache

Sprache

Spracheinstellungen einsehen/bearbeiten

In vielen Situationen in der WBS finden Sie die Möglichkeit zur Wahl einer Sprache. Hierbei können Sie immer die Standardsprache wählen. Welche Sprache Sie zum Standard erheben, legen Sie in diesen Einstellungen fest.

a) Gehen Sie zum Pfad Einstellungen - Generell - Sprache.

b) Die WBS ist mehrsprachig. Hier können Sie die Standard-Sprache festlegen. Die Standardsprache wird dann verwendet, wenn der Empfänger in der WBS-Datenbank nicht mit einer anderen Sprache kodiert ist oder das Dokument nicht in seiner Sprache existiert.

c) Es gibt drei Systemsprachen: Deutsch, Englisch und Französisch.

 
Sprache

e) Neben den Systemsprachen der WBS können Sie weitere Sprachen als zulässig festlegen, in denen Sie mit Ihren Kunden kommunizieren möchten und die im System erlaubt sein sollen. E-Mails, PDF-Vorlagen und Formulare können Sie auch in diesen Sprachen anlegen und verwenden.

f) Sie können Kunden aus allen Ländern erlauben oder auch die Länder einschränken.
 

Sind alle Sprachen erlaubt werden diese in den Auswahlfeldern z.B. bei einem Formular alle angezeigt. Somit entsteht eine sehr lange Liste. Wir empfehlen Ihnen die erlaubten Sprachen und Länder einzugrenzen. Somit wird die Auswahl übersichtlicher. In unserem Beispiel haben wir nur die Sprache Deutsch und English erlaubt.

 
Sprache
 
Sprache

g) Hier wird die Zeitzone eingestellt.

h) Hier wird das Zeitformat eingestellt.

i) Der Wochenstart kann entweder auf Montag oder Sonntag festgesetzt werden.

j) Im deutschsprachigen Raum wird das 24-Stunden-Format verwendet. Also von 0:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Das 12-Stunden-Format wird vor allem im englischsprachigen Raum verwendet also 01:00 am / 01:00 pm. Ist die Checkbox aktiviert wird das 24 Stunden Format verwendet.

 
Sprache
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail